Freie Wähler – gibt es da eigentlich „zwei“?

Um es gleich vorwegzustellen, ja, es gibt zwei unterschiedliche Freie Wähler, die BNN hatten dazu vor einigen Tagen ausführlich berichtet. Wir – das Original! Das sind wir Freie Wähler, die es in Baden-Württemberg seit den 50er Jahren gibt, hier in Ubstadt-Weiher seit über 35 Jahren. Wir sind als e.V. organisiert und bekommen bei Wahlen keinerlei … Freie Wähler – gibt es da eigentlich „zwei“? weiterlesen

Kallenberger Weg

Im Grunde müssten wir gar nicht darüber diskutieren. Der Kallenberger Weg ist für Kraftfahrzeuge gesperrt. Landwirtschaftlicher Verkehr darf dort fahren und Radler selbstverständlich auch. So weit so klar. Seit ich in Ubstadt-Weiher in der Kommunalpolitik aktiv bin, beschweren sich Menschen, die als Spaziergänger, Jogger, Radler, usw. dort unterwegs sind, zurecht über den Autoverkehr. Die illegale … Kallenberger Weg weiterlesen

Irreführende Beschilderung in Ubstadt

https://www.google.com/maps/@49.1538571,8.632328,21z Dieses lustige Sammelsurium an Schildern steht am Beginn eines Wirtschaftsweges, der in Ubstadt beginnt und oberhalb des Tunnelportals am Rollenbergtunnel endet. Die Sperrung für Fahrzeuge wurde wahrscheinlich vor langer Zeit aufgestellt, um Schleichverkehre Richtung Bruchsal zu unterbinden. Jetzt könnte man ja sagen, das Schild steht schon ewig da. Warum soll man da was ändern? … Irreführende Beschilderung in Ubstadt weiterlesen

Schottergärten – Wirkung und Nachteile

Hoch „Detlef“ beschert uns seit einigen Tagen Temperaturen von weit über 30 Grad am Tag und tropische Nächte. Wohl dem, der dann nachts ordentlich lüften kann. Hier schneiden allerdings diejenigen schlechter ab, die ihre Gärten in Schottergärten umgewandelt haben. Deutlich festzustellen ist dies, wenn man in den späten Abendstunden noch einen Spaziergang macht. Die Abendkühle … Schottergärten – Wirkung und Nachteile weiterlesen

Fahrradschutzstreifen in der Ubstadter Straße

In der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) steht unter § 1 Grundregeln: "(1) Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht. (2) Wer am Verkehr teilnimmt hat sich so zu verhalten, dass kein Anderer geschädigt, gefährdet oder mehr, als nach den Umständen unvermeidbar, behindert oder belästigt wird." https://www.gesetze-im-internet.de/stvo_2013/__1.html Damit wäre ja schon alles gesagt und sowas … Fahrradschutzstreifen in der Ubstadter Straße weiterlesen

#Denmark19: Von Flensburg nach Norden

Ich wäre dann jetzt wirklich urlaubsreif! #VEnO18: Von Emden nach Osten war mein letzter Urlaub. Wegen eines schwerwiegenden und andauernden Krankheitsfalles in der Familie sind seitdem alle sonst bei uns üblichen Urlaube ausgefallen (Herbstferien, Skifahren, Pfingstradtour, usw.). Dann kam für mich noch der Wahlkampf für Kreistag und Gemeinderat für die Freien Wähler dazu. Der war … #Denmark19: Von Flensburg nach Norden weiterlesen

Auf was man so alles achten muss…

...wenn man eine Fußgängerampel plant. Entschuldigung, ich meinte natürlich Querungsstelle mit Lichtsignalanlage. Mich erreichte heute eine Anfrage aus dem Kreis der Freien Wähler. Am Ortseingang Stettfeld von Weiher kommend (Am Katzbach Ecke Lußhardtstraße) wird derzeit eine neue Fußgängerampel errichtet. https://www.google.de/maps/@49.1832168,8.6408213,20.76z Zum einen soll die Ampel sich auf die gefahrenen Geschwindigkeiten auswirken. Sagt man da jetzt … Auf was man so alles achten muss… weiterlesen

Kreisverkehr K3575/K3584/Hauptstraße Weiher

Worüber sprechen wir hier? Über den Kreisel (ja ich weiß Kreisverkehr) zwischen Stettfeld und Weiher formerly known as "Stettfelder Kreisel". Seit die Stettfelder ihren Minikreisel haben, ist die Bezeichnung aber nicht mehr eindeutig. https://www.google.com/maps/@49.1858307,8.6298578,184m/data=!3m1!1e3 Morgens und vor allem im Feierabendverkehr ist der Kreisel oft überlastet. Von Bruchsal kommend zieht sich der Stau dann oft bis … Kreisverkehr K3575/K3584/Hauptstraße Weiher weiterlesen

Wahlplakate 2019

Unser Wahlkampf ist eröffnet! Das sichtbarste Zeichen sind unsere Wahlplakate. In Weiher und Stettfeld hängen sie schon, Ubstadt und Zeutern folgen. Wo Plakate hängen bzw. stehen, könnt Ihr hier sehen: Plakate2019.kml Die Nummerierung ist willkürlich. Meldet Euch gerne bei mir, wenn: ein Plakat stört (z.B. weil es an einer Kreuzung die Sicht versperrt) ein Plakat … Wahlplakate 2019 weiterlesen

Sharrows in Wiesental

Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Blöderweise wird nicht jedes Wunder gerne genommen. Ich gehe nun schon seit einiger Zeit mit dem Thema Sharrows schwanger, also Fahrradpiktogrammen auf der Straße ohne Vorhandensein eines Radweges, eines Fahrradschutzstreifens oder einer Fahrradstraße. https://stefanhock.wordpress.com/2013/07/22/umlegung-radweg-stettfeld/ Allerdings sind die Sharrows nicht Teil der StVO und damit nach Ansicht vieler Verkehrsbehörden nicht … Sharrows in Wiesental weiterlesen