Chiemsee Richtung Norden

„Ein guter Reisender hat keine festen Pläne und ist nicht entschlossen, anzukommen.“ (Lao Tse)
http://zenhabits.net/simplicityredefined-be-open-to-whatemerges/

Letztes Jahr bin ich mehr oder weniger „Frei Schnauze“ von Chiemsee heim geradelt.

http://stefanhock.wordpress.com/2013/08/21/seebruckweiherruckblick/

Jetzt ist es wieder mal soweit: Ich hab frei, ich  hab ein Rennrad, aber diesmal habe ich noch nicht mal ein Ziel. Na ja, irgendwie vielleicht doch. Mein Traum war es schon immer, mal durch ganz Deutschland zu radeln. Vom Chiemsee aus betrachtet, wäre das also bis zur Nordsee oder Ostsee. Das schaff ich natürlich in einer Woche nicht. Aber zur Not mach ich halt nächstes Jahr weiter 🙂

Also lautet die einzige Vorgabe: nördlich halten. Bahn fahren ist auch erlaubt, wenn ich die Strecke noch nicht kenne, sollte aber die Ausnahme bleiben. 
Heute ging es schon mal nicht so toll los. In Mühldorf am Inn waren meine Finger und der Rest so durchweicht, dass ich aufgeben musste. Also heute nur 46 km. Habt Ihr Euch schon mal auf einem Bahnsteig komplett umgezogen? Ich meine KOMPLETT! Von Mühldorf gehen Züge in 6 verschiedene Richtungen. Ich habe mich für Passau entschieden. Hier bin ich also (nicht zum ersten Mal). Wie es morgen weiter geht wird sich weisen. Hier gibt es so einen großen Fluss mit Radweg…

Advertisements

3 Gedanken zu “Chiemsee Richtung Norden

  1. Lieber Stefan, Du fährst doch eher Richtung Südosten??? Das Donautal zwischen Passau und Linz ist wunderschön, am schönsten ist es an der Schlögener Schlinge zwischen Passau und Linz. Unbedingt besuchen sollte man auf der Weiterfahrt das Kloster Melk, ein Benediktinetkloster erster Klasse.

    Trockenes Sommerwetter wünscht Dir Ilse Von meinem iPad gesendet

    • Den Donauradweg kenne ich doch schon von Donaueschingen bis Wien. Deswegen werde ich mich heute so schnell wie möglich von der Donau verabschieden. Vom Chiemsee aus bin ich jetzt im Nordosten.

  2. Pingback: Chiemsee Richtung Norden Rückblick | Stefan Hock's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s