Porsche Panamera Rendezvous

So, heute hab ich mir die CO2-Bilanz fürs ganze Jahr sowas von versaut 🙂 Aber schee wars.

Auf Einladung von Porsche durfte ich beim Porsche Panamera  Rendezvous teilnehmen. Bei dieser Veranstaltung durften die Teilnehmer die verschiedenen Panamera-Motorisierungen selbst „erfahren“. Ich möchte hier jetzt nicht die Unterschiede zwischen einem Panamera 4, Panamera 4S, Panamera Diesel, Panamera S Hybrid oder Panamera GTS aufdröseln. Das muss man einfach erlebt haben und dazu hatten wir beim „schnellen Spurwechsel“, „Slalom“ und beim „Geführten Fahren“ reichlich Gelegenheit. Krönender Abschluss war die „Hot Lap“ mit DTM-Legende Altfrid Heger die ich im seeehr geräumigen Fond erleben durfte.
Hier und jetzt möchte ich mich einfach nur bedanken für ein Wahnsinnserlebnis.
Das Event war von Porsche und der Hegersport GmbH perfekt organisiert. Das Catering war hmmmmm lecker. Gut, nicht alle Teilnehmer hatten nach dem Slalom und der schnellen Runde noch Freude dran, hihihi.
Also vielen Dank an Porsche, die Instruktoren und fleißigen Helfer.

Hier stehen sie noch ganz still und leise…
Die stark verwackelten Videos vom Fahren erspare ich Euch 😉
Übrigens hat das LuK Driving Center Baden keinen Fahrradständer!
Um mein Gewissen etwas zu beruhigen, bin ich nämlich mit ÖPNV und Rennrad angereist.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s