Bücher geocodieren

Schon lange hatte ich vor, mal ein Buch am besten einen Roman zu geocodieren. D.h. ich wollte die Orte der Handlung und zurückgelegte Strecken in Karten nachvollziehen. Mein neuester Lesestoff Waldstadt von Bernd Leix eignet sich dafür ganz hervorragend, denn er spielt an realen Orten und quasi vor meiner Haustür. Eine Rezension des Buches will ich explizit nicht abliefern.

Wer das Buch lesen und dazu meiner Beschreibung folgen möchte, kann es natürlich bei Amazon oder im Fachhandel kaufen. Ein gutes Werk täte man, wenn man es über Clever Spenden e.V. kauft. Da landet man über die Suchfunktion zwar auch bei Amazon, aber es geht eine Provision an den Verein.

Wie der Titel schon sagt, spielt der Roman hauptsächlich in der Karlsruher Waldstadt, wo der Hauptkommisar  Oskar Lindt wohnt, bzw. im angrenzenden Hardtwald. Ein weiterer wichtiger Ort ist natürlich das Karlsruher Polizeipräsidium. Auf der Site der  Karlsruher Polizei gibt es ein schönes Foto dieses sehenswerten Gebäudes.

Im folgenden werde ich Orte, die in der Handlung neu hinzukommen, nach Kapiteln sortiert aufführen. Um nichts vorwegzunehmen, kann man Kapitel für Kapitel abarbeiten. Natürlich sind die meisten (Tat)orte nur geraten. Wo ich mir ganz sicher bin, ist es vermerkt (*). Bisweilen geb ich auch den Wikipedialink an, über den kommt man dann ja auch auf die Koordinaten.

Kapitel 1

Kapitel 2

Kapitel 3

Kapitel 5

Kapitel 6

Kapitel 7

Kapitel 8

Kapitel 10

Kapitel 11

Kapitel 12

Viel Spaß beim Lesen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s